Carlo Lochmatter

Herzlich willkommen Carlo

Am 2. August 2017 wird Carlo Lochmatter als neuer Mitarbeiter Rechnungswesen bei der Einwohnergemeinde Raron beginnen.

Wir freuen uns, Carlo in unserem Team zu begrüssen und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Tätigkeit.

Bayard_Rahel

Herzlich willkommen Rahel

Ab 1. August 2017 wird Rahel Bayard ihre 3-jährige Ausbildung zur Kauffrau EFZ bei der Einwohnergemeinde Raron beginnen.

Wir freuen uns, Rahel in unserem Team zu begrüssen und wünschen ihr 3 spannende Ausbildungsjahre.

 

Bregy_Michel

Herzlich willkommen Michel

Ab 1. August 2017 wird Michel Bregy seine 3-jährige Ausbildung zum Fachmann Betriebsunterhalt EFZ bei der Einwohnergemeinde Raron beginnen.

Wir freuen uns, Michel in unserem Team zu begrüssen und wünschen ihm 3 spannende Ausbildungsjahre.

 

1. August-Feiern – Lokal erhebliche Waldbrandgefahr

Die Niederschläge in den letzten Tagen haben dazu geführt, dass sich die Waldbrandgefahr im ganzen Wallis entschärft hat. Entsprechend wird der Kanton kein allgemeines Feuerverbot für die Feierlichkeiten zum 1. August erlassen. Dennoch bleibt die Waldbrandgefahr lokal erheblich. Die Gemeinden und Privatpersonen werden bei den Feiern zum Nationalfeiertag aufgefordert, vorbeugende Brandschutzmassnahmen gemäss Gesetz zum Schutz gegen Feuer und Naturelemente zu berücksichtigen. Im Übrigen ist gemäss kantonalem Waldgesetz das ganze Jahr über jegliche Handlung verboten, die zu Feuerschäden oder Waldbrand führen kann.

Die Medienmitteilung der Dienststelle für Wald, Flussbau und Landschaft finden Sie hier.

Unterbruch Gasversorgung, 09.08.2017

Im Bereich der Druckreduzierstation bei der BEWO im Turtig müssen in diesem Sommer Anpassungen im Leitungsnetz der Feinverteilung wie auch der Messung des Durchflussvolumen vorgenommen werden. Die Arbeiten werden durch die Firma Energies Sion Région koordiniert und in Zusammenarbeit mit der Firma Sogaval SA durchgeführt.

Damit es nach dem Unterbruch keine Störungen gibt, bitten wir alle Gasbezüger, die Heizungen und Maschinen auszuschalten. Das Gas resp. der Druck in der Versorgungsleitung sollte nicht abfallen, damit die Leitungen nicht aufwändig entlüftet werden müssen.

Der Unterbruch für alle Gasbezüger wird am

Mittwoch, 9. August 2017 von 10.00 – 16.00 Uhr

erfolgen.

Bei weiteren Fragen oder für zusätzliche Auskünfte steht Ihnen Gemeinderat Jörg Schwestermann (079 473 00 26) gerne zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Abänderung des Fuss- & Wanderwegnetztes

Gemäss dem kantonalen Gesetz über die Wege des Freizeitverkehrs (GWFV), legt die Gemeinde Raron zur Abänderung den Plan des Fuss- und Wanderwegnetzes zur öffentlichen Einsichtnahme auf.

Einsprachen sind innert 30 Tagen nach der Veröffentlichung im Amtsblatt eingeschrieben und begründet an die Gemeindeverwaltung zu richten

Bauarbeiten_Schild

Strassensperrung infolge Belagsarbeiten

Infolge Belagsarbeiten auf der Strasse NG 21 Anschluss St. German Abschnitt Abzweigung Ausserberg – St. German (Steinkehr) bis Dorf St. German wird die Strasse wie folgt für jeglichen Verkehr gesperrt:

Mittwoch, 19. Juli 2017

Abends von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Gemäss Mitteilung der Dienststelle für Mobilität gibt es keine Umfahrungsmöglichkeiten.

Wir danken der Bevölkerung für das Verständnis.

Raron besucht den Donnschtig-Jass in Simplon Dorf

Trotz Niederlage in Weesen reiste eine Delegation von 28 Rarnern und Rarnerinnen nach Simplon Dorf. Die Organisatoren in Simplon Dorf haben für die Besucher aus Raron in ihren grünen Fan-Shirts bereits Tische reserviert.

Der Dorfplatz platzte sprichwörtlich aus allen Nähten. Simplon Dorf bot eine einmalige Kulisse für gefühlte 1’500 Zuschauer. Trotz der Niederlage in Weesen haben unsere Zuschauer den Abend in vollen Zügen genossen.

Herzlichen Dank an Simplon Dorf für die Gastfreundschaft.

Fest der Generationen / KITA Sunnublüämu „Tag der offenen Tür“ Haus der Generationen St. Anna

Am 27. August 2017 findet im Haus der Generationen St. Anna das Fest der Generationen, nach dem Motto „wenn jung und alt mitänand fäschtund“, statt. Gleichzeitig öffnet die KITA Sunnublüämu für alle Besucher ihre Türen. Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.

JuBla Sommerlager 2017

Das diesjährige JuBla Sommerlager mit dem Motto „Indianer“ fand vom 3. – 12. Juli 2017 in Willisau statt. Das Tagebuch der JuBla, indem täglich Beiträge vom Sommerlager aufgeschaltet wurden, finden Sie hier.