Einheimischenausweis

Erlass jährliche Gebühr blauer Einheimischenausweis

Seit dem Jahre 2009 bieten die Gemeinden den blauen Ausweis für Einheimische an.

Einheimischenausweis

Der Gemeinderat hat beschlossen, den blauen Ausweis wie bisher gegen eine Gebühr von CHF 10.– auszustellen. Neu wird jedoch die Gebühr für die jährliche Erneuerung (Verlängerung) von CHF 5.– als Dienst am Bürger erlassen.

Tageskarten

Erhöhung der Verkaufspreise Tageskarte SBB Gemeinde

Bei der letzten Preiserhöhung der SBB für die Tageskarten Gemeinden im Jahr 2017 (Erhöhung von über 5%) hat die Gemeinde Raron die Preise der Karten nicht angepasst. Nur aufgrund der sehr guten Auslastung in den Jahren 2017 und 2018 konnte der Verkauf der SBB-Tageskarten knapp „kostendeckend“ betrieben werden.

Tageskarten

Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, die Preise für die Tageskarten datiert ab 1. Februar 2019 auf CHF 45.– pro Karte zu erhöhen.

Sofortige Aufhebung des generellen Feuerverbots

Die seit letztem Juni vorherrschenden klimatischen Bedingungen im Kanton Wallis haben sich schlagartig verändert. Seit diesem Wochenende werden erhebliche Niederschläge auf dem gesamten Kantonsgebiet verzeichnet. Aus diesem Grund wird das generelle Feuerverbot im Oberwallis nun mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Die aktuelle Mitteilung des Kantons finden Sie hier.

Bauwesen

Stellenausschreibung Sachbearbeiter(in) Bauverwaltung 50 – 60%

Die Einwohnergemeinde Raron sucht ab sofort oder nach Vereinbarung eine selbständige, verantwortungsbewusste und initiative Persönlichkeit als Sachbearbeiter(in) Bauverwaltung 50 – 60%.

Aufgabengebiet

  • Bauverwaltung inkl. Sekretariatsarbeiten
  • Beratung der Behörden und Bürger in baurechtlichen Fragen
  • Führung und Bearbeitung von Baubewilligungsgesuchen
  • Vor- und Nachbearbeitung von Baukommissionssitzungen

Wir erwarten

  • Abgeschlossene kfm. Berufslehre, Hochbauzeichner(in) oder ähnliche Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bauverwaltungsrecht von Vorteil
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme
  • Freude am Kontakt mit der Bevölkerung, sowie offenes und zuvorkommendes Auftreten

Wir bieten

  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit selbständig zu betreuenden Aufgabengebieten
  • Angenehmes Arbeitsklima mit einem kleinen, motivierten Team
  • Zeitgemässe Entlöhnung und Sozialleistungen gemäss Personalreglement

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk „Sachbearbeiter(in) Bauverwaltung“ bis am 15. November 2018 an die Einwohnergemeinde Raron, Postfach 36, 3942 Raron.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Gemeindeschreiber Thomas Köpfli, Tel. 027 935 86 60 gerne zur Verfügung.

Auflage Waldkataster

Öffentliche Auflage – Waldfeststellung

In Ausführung von Art. 10, Absatz 2, und Artikel 13, Absatz 1 des eidgenössischen Waldgesetzes legt die Einwohnergemeinde Raron die Pläne des Waldkatasters in den Gebieten:

  • Binelti (beim Tennisplatz)
  • Burgmatta / Juden (am Ulrich-Ruffener-Weg)
  • Camping Santa Monica / Mutt
  • Lattubiina (entlang Rotten)
  • Maachibach St. German (im Orte genannt „Chi“)
  • Turtigdorf (Unner Turtig)
  • Wolfeia / alten Feld (bei der Air Zermatt AG)

auf der Gemeindekanzlei Raron zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Dies als Ergänzung zu den bereits homologierten Waldkatasterplänen vom 19. November 2003, vom 16. Februar 2005 und vom 13. Mai 2015.

Die Pläne können auf der Gemeindekanzlei während den ortsüblichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Allfällige Einsprachen sind schriftlich und begründet innert dreissig Tagen ab Veröffentlichung im Amtsblatt bei der Gemeindeverwaltung von Raron einzureichen.

Sperrung Rundeyaweg

Sperrung Durchfahrt Rundeyaweg

Infolge Sperrung der Basperstrasse kommt es beim Quartier Rundeya zu erhöhtem Verkehrsaufkommen. Daher wird die Durchfahrt Rundeyaweg ab sofort gesperrt (Sackgasse).

Sperrung Rundeyaweg

Wir danken der Bevölkerung für das Verständnis.

Rottendammstrasse

Sperrung Rottenweri

Die Rottenweri bleibt infolge Holzarbeiten wie folgt gesperrt:

Montag, 15. Oktober 2018 bis Freitag, 19.10.2018

Wir danken der Bevölkerung für das Verständnis.

Belagsarbeiten Ännerhüs

Infolge Schlechtwetter müssen die Belagsarbeiten auf Dienstag verschoben werden!

Die Arbeiten für die Erneuerung der gesamten Infrastruktur an der Stadelmattenstrasse und Ännerhüs gehen in die Endphase. Die Belagsarbeiten (Tragschicht) der 3. Etappe und die Anschlüsse beim Parkplatz der Bäckerei wurden diese Woche ausgeführt. Der definitive Deckbelag wird somit am Dienstag eingebracht und am selben Tag fertig gestellt, daher wird die Strasse beim Ännerhüs wie folgt gesperrt:

Dienstag, 2. Oktober 2018 von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr 

Die entsprechende Bekanntmachung finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Gemeindeverwaltung Raron (Tel. 027 935 86 60) oder das Büro sbp Ingenieure AG (027 935 80 07)

Wir danken für das Verständnis für Unannehmlichkeiten während der Bauzeit.