April-Ausgabe Rarner Blatt

Das aktuelle Rarner Blatt finden Sie hier.

Föhre auf Spielplatz Dorf

Die Föhre auf dem Spielplatz im Dorf musste gemäss Angaben des Revierförsters aus Sicherheitsgründen umgehend gefällt werden.

Die Wurzeln waren nicht mehr stark verankert und deshalb drohte der Baum umzustürzen.

Entsprechenden Anschlag und Informationen finden Sie hier.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Höhenweg Südrampe BLS

Wanderweg Lötschberger Südrampe ab sofort begehbar

Gemäss Mitteilung der BLS AG ist der Wanderweg Lötschberger Südrampe ab sofort von Hohtenn bis Naters-Brig begehbar. Im Bietschtal sind beide Wegstücke offen.

Im Jolital muss infolge der Bauarbeiten für den Hochwasserschutz ein ca. 200 m langes Teilstück umgehen werden. Die Umleitung ist vor Ort signalisiert.

 

Hilfskraft für den Mittagstisch in Raron

Die Stellenausschreibung dazu finden Sie hier.

Inbetriebnahme NIWA am 15. April 2019

Die Behebung der Schäden an der NIWA konnten wegen Steinschlaggefahr erst Ende März in Angriff genommen werden und so wird die Fassung momentan durch die Mitarbeiter des Forstreviers Südrampe wieder instand gestellt.

Nach Behebung der Schäden bei der Fassung wird die ganze NIWA-Suon noch durch die Helfer beim NIWA-Wärch geputzt und unterhalten. Ab Montag, 15. April 2019 sollte das Wasser für die Berieselung, die Rebbewässerung und für die Stromproduktion wieder in gewohnte Rahmen fliessen.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis.

Einladung zur Generalversammlung GGM

Die Mitglieder der Genossenschaft der Gesamtmelioration Visp-Baltschieder-Raron werden zur Generalversammlung wie folgt eingeladen:

Donnerstag, 9. Mai 2019, um 19.00 Uhr,
im Rathaussaal, Visp

zur Behandlung der nachfolgenden Traktanden:

1. Begrüssung
2. Wahl der Stimmenzähler
3. Genehmigung Protokoll Generalversammlung vom 26. April 2018
4. Bericht des Präsidenten
5. Jahresrechnung und Revisionsbericht
6. Genehmigung Bericht und Jahresrechnung sowie Entlastung der Verwaltung
7. Mutation im Vorstand (Bestätigung der Änderung / keine ordentlichen Wahlen)
8. Orientierungen bisherige und weitere Arbeiten
9. Bewässerungsplan Provisorisches Betriebsreglement für die Berieselung
10. Allgemeine Fragen der Mitglieder
11. Diverses

Raron, Anfang April 2019

Genossenschaft Gesamtmelioration
Visp-Baltschieder-Raron
Der Präsident: Jörg Schwestermann

Die Jahresrechnung kann nach Voranmeldung (027 935 86 60) beim Sekretär auf der Gemeindekanzlei in Raron eingesehen werden.