Entsorgung Kleinmengen Küchenabfälle

Wie im Rarner Blatt bereits informiert, möchte die Gemeinde auch die Entsorgung von kleinen Mengen Küchenabfälle anbieten. Hierfür würde man kleine Kompostiereimer à 6 l abgeben. Wenn der Eimer voll ist, kann dieser in der Deponie Mutt (während den normalen Öffnungszeiten, in den Wintermonaten analog der Kunststoffsammlung) in einen 60-l-Rollcontainer geleert werden. Die Entsorgung pro Eimer kostet Fr. 2.–.


Wer Interesse an einer fachgerechten Entsorgung von Kleinmengen
Küchenabfälle hat, kann sich bei der Gemeindeverwaltung melden.

Falls reges Interesse besteht, würde man die Umsetzung auf Ende dieses Sommers planen.