Urversammlung vom 17. Juni 2020 verschoben

Da der Staatsrat beschlossen hat, dass vorerst keine Ur- und Burgerversammlungen durchgeführt werden können, ist die für den 17. Juni 2020 geplante Rechnungsurversammlung der Einwohnergemeinde Raron abgesagt und wird an einem noch festzulegenden Datum nachgeholt.